Horizon 2020 Informationsveranstaltung

28. September 2017 (10:00 - ca. 15:00)
Tech Gate Vienna Wissenschafts- und Technologiepark, Donau-City-Strasse 1, 1220 Wien


Unter dem Motto "2018, 2019 … Horizon 2020" bietet die Österreichische Forschungsförderungsgesellschaft einen kompakten Überblick über die Ausschreibungsrunde 2018/2019 sowie über die Ergebnisse der Horizon 2020 Zwischenevaluierung. Erste Empfehlungen aus der Evaluierung werden bereits in der kommenden Ausschreibungsrunde umgesetzt.

Das Programm:
Rosalinde Van-der-Flies (Head of unit Evaluation, COMM) präsentiert die Evaluierungsergebnisse und diskutiert diese mit zwei namhaften ExpertInnen: Sabine Herlitschka (Infineon Technologies Austria AG) und André Martinuzzi (WU Wien).

Die ExpertInnen der FFG informieren Sie über essenzielle Neuerungen in den Arbeitsprogrammen 2018/2019, wie z. B. dem neuen "lump sum approach", dem European Innovation Council (EIC), der Fokusarea "Cyber Security", den Schwerpunkten rund um die "Innovation Hubs" u. v. m.
 
Am Nachmittag stehen Ihnen die Nationalen Kontaktstellen und EU-ExpertInnen der FFG für individuelle Beratungsgespräche zur Verfügung.

 
 
___________________________________________________________________________________________
 
 

Kleinwindkrafttagung 2017

4. und 5. Oktober 2017, Höchstadtplatz 6, 1200 Wien

Die Kleinwindkrafttagung 2017 findet am 4. und 5. Oktober 2017 an der Fachhochschule Technikum Wien (Höchstädtplatz 6, 1200 Wien) unter dem Motto „Kleinwindkraft 2030: Evolution? Revolution?“ in Wien statt.

Das Programm finden Sie hier bzw. stets in aktualisierter Form auf der Tagungsseite unter www.technikum-wien.at/kleinwindkraft2017.

Die Teilnahme ist wie in den Vorjahren kostenlos. Um an der Tagung teilnehmen zu können, ersuchen die Veranstalter um zeitnahe Anmeldung unter folgendem Link: www.technikum-wien.at/kleinwindkraft2017

 
 
___________________________________________________________________________________________
 
 

ComForEn 2017

 
"Digitalisierung, das Smart Grid im neuen Gewand?", Symposium Communications for Energy Systems

5. und 6. Oktober, Hotel Höflehner, 8967 Haus/Ennstal, Steiermark
 

Kommunikationstechnik und IT spielen bereits heute im täglichen Betrieb eine Schlüsselrolle in der elektrischen Energieversorgung. In zukünftigen Stromnetzen wird diese Rolle noch mehr an Relevanz gewinnen. Aktuelle Forschungsarbeiten beleuchten wesentliche Fragen rund um den Migrationspfad zu diesem Smart Grid. Architekturen, Protokolle, Regelungskonzepte, Security und Umsetzungsaspekte stehen dabei im Fokus.

Im Rahmen der ComForEn 2017 laden das AIT Austrian Institute of Technology, der OVE und GMAR ein, um ExpertInnen aus Forschung und Industrie die weiteren Herausforderungen auf dem Weg zu einem nachhaltigen Energiesystem zu diskutieren.

Die ComForEn richtet sich an Komponenten- und Systemhersteller, Stromnetzbetreiber, Energieversorger und Forschungsinstitutionen.

 

Hier finden Sie den Flyer.

Link zur Homepage der ComForEn 2017.
 
 
___________________________________________________________________________________________
 
 

3. Praxis- und Wissensforum Fernwärme & Fernkälte

07. November 2017, TECHbase Vienna, 1210 Wien

Am 07. November 2017 findet das 3. Praxis- und Wissensforum Fernwärme & Fernkälte am AIT in Wien 21 statt. Nationale und internationale Vortragende aus Forschung, Politik und Industrie werden erwartet. 

Für Details zum Event können Sie Kontakt mit Ralf-Roman Schmidt aufnehmen.

Bei dem 2. Praxis- und Wissensforum Fernwärme & Fernkälte, das im November 2016 abgehalten wurde, konnten über 100 TeilnehmerInnen die Ergebnisse des EU-Projekts STRATEGO erfahren und bei einer Laborführung Einblicke in die Laborinfrastruktur des AIT gewinnen.

Weitere Informationen finden Sie unter folgendem Link: www.ait.ac.at/2fwkforum

Informationen zum ersten Praxis- und Wissensforum Fernwärme & Fernkälte finden Sie unter dem Link: www.ait.ac.at/1fwkforum

Link zur Veranstaltungsankündigung: https://www.ait.ac.at/news-events/single-view/detail/4831/

 
 
___________________________________________________________________________________________